Mehr Zeit durch Effizienz

Vita von Ingo Enz

Ingo Enz (Querformat)

Ingo Enz hatte sich schon im Alter von 17 Jahren selbständig gemacht und führte dies auch während seiner Lehre und seinem Wirtschaftsingenieurstudium weiter.

Mit 21 Jahren leitete er Seminare und Schulungen zum Thema Verkauf für Verkäufer, Selbständige und Unternehmer. Im Jahre 1993 gründete er erste Firmen im Bereich Wirtschaftskontakte, Handel und Großhandel.

Im Jahr 1997, im Alter von nur 26 Jahren, wurde er Großaktionär und zum ersten Mal als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender in einen Aufsichtsrat berufen. Ein weiteres Jahr später wurde er Hauptaktionär und Vorstand einer Großhandels-AG.

Die grundlegende berufliche Wende trat 1999 ein, als Ingo Enz aufgrund hoher persönlicher Arbeitslast in seinen verschiedenen Firmen und dem damit einhergehenden körperlichen Tribut, den er hierfür entrichten musste, an seine Grenzen kam und etwas ändern musste.

Also begann Ingo Enz, sich intensiv mit dem Thema Effizienz als Unternehmer auseinander zu setzen und dieses Thema immer weiter zu perfektionieren. Nicht nur ihm selbst, sondern auch anderen sollten seine Erfahrungen und  Erkenntnisse helfen, effizienter zu arbeiten. Ab dem Jahr 2000 unterstützte er noch zusätzlich Jungunternehmer und erfahrene Geschäftsleute bei der Gründung, Etablierung und Expansion ihrer Firmen.

2001 ergab sich eine grundlegende Neuausrichtung des Berufslebens als Unternehmer. Ingo Enz wollte neue Herausforderungen annehmen und fand seine Lebensaufgabe darin, Ordnung in die Geschäftswelt zu bringen. Nach Veräußerung der meisten Beteiligungen beschäftigte er sich nun mit seiner wirklichen Leidenschaft:

Unternehmern zu helfen, ihre persönliche Effizienz sowie die ihrer Unternehmen zu steigern, ein besseres Leben zu führen und mehr Erfolg zu haben.

Seit dieser Zeit hat er beinahe 30 Experten zum Thema Effizienz ausgebildet, über 500 Unternehmer und Führungskräfte persönlich in ihren Firmen trainiert und Seminare vor Tausenden Unternehmern gehalten.

Der Arbeitsschwerpunkt von Ingo Enz liegt heute in der Analyse und Konzeption von Lösungen für Themen wie: keine Zeit, Überarbeitung, Stress, mangelnde Motivation, Burnout, usw. sowie deren Folgen, die aufgrund von Effizienzdefiziten in Firmen und bei Unternehmern entstehen.

Weitere Themengebiete in denen Ingo Enz Experte ist und Unterstützung geben kann, sind Selbstorganisation, Büroorganisation, Mitarbeitermotivation, Firmenorganisation, Verkauf und die Konzeption und Durchführung von strukturierenden Systemen wie man Firmen expandiert.

Ingo Enz ist Unternehmer mit Herzblut und aus Berufung. 

 

Hier ein paar persönlicher Worte von Ingo Enz an Sie:

Es freut mich, dass Sie auf meine Webseite gekommen sind.

Wenn man Seiten wie diese im Internet anschaut, fragt man sich immer wieder, was bewegt die Person von der man gerade etwas liest?

Was mich bewegt sind die Menschen, die kleine und mittlere Firmen gründen, führen, fortführen oder für sie arbeiten; die Freude die sie erleben, sowie die Probleme und Schwierigkeiten mit denen sie täglich "kämpfen" müssen. Mein persönliches Anliegen ist es, Menschen, vor allem Unternehmern zu helfen, effizienter zu werden, um ein besseres Leben zu führen und mehr Erfolg zu haben.

Warum mache ich das? Weil ich weiß, dass die kleinen und mittleren Unternehmen die meisten Arbeitsplätze in Deutschland schaffen. Sie stellen die meisten Waren und Dienstleitungen her und weil die Menschen, die solche Unternehmen ins Leben rufen, meistens hart und lange arbeiten und ich mir wünsche, dass diese Personen es besser, effizienter arbeiten und mehr Freude im Leben und bei der Arbeit haben sollen. Ich möchte, dass sie mehr Zeit haben sich um das Wesentliche im Unternehmen zu kümmern, sich Zeit für ihre Familien und Mitarbeiter nehmen zu können, sich sozial zu engagieren, um einen Beitrag für und in der Gesellschaft zu leisten, der heute nötiger denn je ist.

Ich möchte eine effiziente Arbeitswelt, die sich um Menschen dreht.

Ich möchte eine Arbeitswelt in der Menschen sichere Arbeitsplätze haben, an denen sie gerne arbeiten und die ihnen genügend Wohlstand ermöglichen. Eine partnerschaftliche Arbeitswelt in der Unternehmer, Mitarbeiter, und Lieferanten gemeinsam an der optimalen Lösung für ihre Kunden arbeiten und sich aufeinander verlassen können.

Hierzu leiste ich durch Steigerung der Effizienz von Unternehmern und Unternehmen meinen Beitrag. Ich betrachte das nicht nur als meine Arbeit, sondern als meine Pflicht, die ich mit Begeisterung und Freude erfülle. Ich freue mich schon darauf Sie persönlich kennen zu lernen und mich mit Ihnen über das Thema Effizienz auszutauschen.

Mit freundlichen Grüßen aus Gärtringen
Ingo Enz